Vorträge / Tages- und Wochenendseminare


Quo vadis Hospizarbeit?
Ein ungewöhliches Interview mit
Dame Palliativa Hospizia

 

Die Form des Lebens schließen - 
Biografiearbeit mit Sterbenden und Trauernden

(siehe unten rechts)

 

Hospizarbeit als Schulung der

Achtsamkeit und Empathie

 

Die Trotz-Macht des Humors
Humor in der Sterbebegleitung-

pietätlos oder heilsam?

 

Heilsame Märchen und

sinnvolle Geschichten für die Hospiz- und Trauerarbeit

(Tagesseminar)

 

Schuld und Verletzungen
Existenzielle Themen vor dem Sterben

 

Vom Umgang mit Aggression,

Wut und Zorn in der Hospizarbeit und

Palliative Care

 

Sterben - alle Krisen auf einmal
 

Sterben lernen heißt leben lernen  

 

Tödliches Mitleid -

Kritische Anmerkungen zur Euthanasie -
Hospizarbeit als Alternative
 

(K)ein Herz für andere -

Pro und Kontra Organtransplantation
 

Qualifizierung und Qualitätssicherung

in der Hospizarbeit

 

Abschied nehmen:

Ein vielschichtiger Prozess

 

Hospiz macht Schule
Pädagogisch-didaktische Herausforderungen

 

Honorarliste auf Anfrage

 

 

Biografiearbeit

 

Aus Nahtoderfahrungen wissen wir, dass wir im Tod in Sekunden unser Leben rückwärts überschauen. Ein vorherige Nacharbeit des Lebenspanoramas mit den Höhen und Tiefen, einer noch möglichen Versöhnung und manchen restlichen Aufgaben ist Anliegen einer Biografiearbeit, nicht nur, aber vor allem mit Sterbenden und Trauernden.